Sprachen

Dr. Ioannis Panagiotis Tzanakis, M.Sc.

Image

Assistenzarzt

 

Klinische Schwerpunkte
Allgemeine Ambulanz, Privatambulanz, Dermatoonkologie, Allergologie, Phlebologie


Ausbildung & Beruflicher Werdegang
- Medizinstudium an der Aristoteles Universität Thessaloniki, Griechenland
- M.Sc. Chirurgische Onkologie von Haut- sowie Weichteiltumoren und Vaskulären Anomalien an der Medizinischen Fakultät der Aristoteles Universität Thessaloniki, Griechenland
- Weiterbildungsassistent: Neurologische Klinik Selzer Baiersbronn-Schönmünzach
- Allgemeines Krankenhaus Kastoria
- Krebsbekämpfendes Krankenhaus Thessaloniki “Theageneio”
- Allgemeines Krankenhaus Amfissa, Griechenland


Mitgliedschaften
- Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
- Deutsche Gesellschaft für Dermatochirurgie (DGDC)
- Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Angiologie der Deutschen Dermatologischen  Gesellschaft (ADA)
- Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD)


Wissenschaftliche Tätigkeit und Publikationen
- Wissenschaftliche Schwerpunkte Dermatochirurgie, Haut- sowie Nageltumoren, Masterthesis: “Dermatoskopie des Malignen Melanoms an Hals und Kopfhaut”